Energierevolution in den Niederlanden – und die Folgen für Deutschland

Wie die Zeitung Algemeen Dagblad aus Rotterdam berichtet, will die mit gut 630.000 Einwohnern zweitgrößte Stadt der Niederlande Erdgas vollständig aus dem Stadtgebiet verbannen. Im Jahr 2050 soll kein Haus mehr mit Erdgas beheizt werden dürfen. Auch kochen mit Gas soll dann tabu sein. Zur Verdeutlichung der Dimensionen: der Anschlussgrad der Haushalte ans Erdgasnetz liegt in den Niederlanden heute bei nahezu 100%. Zum Vergleich, in NRW liegt er bei ca. 60%.

Read moreEnergierevolution in den Niederlanden – und die Folgen für Deutschland

Exkursion Fernwärme in Dänemark

Am 18.08.2015 und 19.08.2015 nahm eine Delegation der WiEfm-Projektgruppe an der von der EnergieAgentur.NRW organisierten Exkursion in den Großraum Kopenhagen teil. Ziel der Reise war es, Einblicke in die theoretischen Klimaschutzziele Dänemarks und ihre praktischen Auswirkungen zu bekommen, die Dänemark zu einem Vorreiter des Fernwärmeausbaus machen.

Read moreExkursion Fernwärme in Dänemark